Gemeinde Holzmaden - Bahnhofstraße 2 - 73271 Holzmaden www.urweltmuseum.de www.urweltsteinbruch.de Startseite

Grußwort der Bürgermeisterin

Willkommen in Holzmaden

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

Holzmaden – die sympathische Gemeinde am Albtrauf mit rd. 2.200 Einwohnern hat mit den Autobahnanschlüssen Aichelberg/Weilheim  und Kirchheim-Ost, eine optimale Verkehrsanbindung. In 20 Minuten erreichen Sie bequem den internationalen Flughafen Stuttgart sowie die Anbindung an den mittleren Neckarraum. Über den Bus besteht eine direkte Verbindung zur S-Bahn Kirchheim-Stuttgart.

Objekt vergrößern - Zoom

Holzmaden liegt 352 m hoch in einer reizvollen Landschaft mit vielen Wiesen und Wäldern. Wir haben eine überdurchschnittlich gute Infrastruktur – so auch im Kindergartenwesen.

In den beiden Kindergärten werden die Kleinsten ab dem zweiten Lebensjahr betreut und besuchen später die örtliche Grundschule. Weiterführende Schulen befinden sich in den angrenzenden Städten, die von den Kindern mit dem Rad, oder mit dem Bus erreicht werden.

Die Sport- und Freizeitanlage bietet den Schülern, allen Vereinen und der gesamten Bevölkerung Platz für Breitensport, Kultur, sowie Spiel und Erholung.

Mit der französischen Gemeinde Connantre in der Champagne pflegt Holzmaden eine lebendige Gemeindepartnerschaft.

Die “ältesten” Bewohner Holzmadens tragen den Namen unseres Ortes in alle Welt. Genauer gesagt, die bis zu 180 Millionen Jahre alten Fossilienfunde im weltberühmten Urweltmuseum Hauff. Anschaulich wird die Gewinnung und Verarbeitung von Schiefer im Lehrschieferbruch des Vereins Urweltsteinbruch demonstriert.

Die örtliche Gastronomie sorgt mit schwäbischer, italienischer und amerikanischer Küche für das leibliche Wohl.

Ein „Urweltbesuch“ lohnt sich – kommen Sie vorbei!

 

Herzliche Grüße

Susanne Jakob

 

 

 



© 1999-2014 ITOGETHER